Home
Monolog über Bulimie
Gästebuch
Datenschutz
Impressum
Kontakt

 

Datenschutzhinweise 

 

1. Mit diesen Datenschutzhinweisen informieren wir Sie über die Datenverarbeitung in unserem Verein Theater Bühnenzauber e.V. 

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts ist:
Horst Döring, Henri-Dunant-Str. 17, 50374 Erftstadt

Mail info@bühnenzauber.com, Tel 02235-929611

2. Wir verarbeiten die folgenden personenbezogenen Daten:

● Vor- und Nachname, Anrede, ggf. Titel

● Postanschrift/en

● Telefonnummer/n

● ggf. Telefaxnummer/n

● E-Mail-Adresse/n

● Bankdaten/Rechnungen

● für die Vereinstätigkeit benötigte Informationen, u.a. auch, Bild- und Videomaterial,

 

3. Wir verarbeiten personenbezogene Daten zu Zwecken der

● Ausführung und Abwicklung der Vereinstätigkeit einschließlich der Korrespondenz,

● Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten als Vorstand

 

4. Rechtsgrundlagen für die Datenverarbeitung in unserem Verein sind:

● Art. 6 DSGVO

● Art. 88 DSGVO

● § 26 BDSG- Neu

 

5. Die Übermittlung von personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur in Ihrem Auftrag und mit Ihrem Einverständnis. Wir geben personenbezogene Daten im Rahmen der Mitgliedschaft mit Ihnen bzw. Ihrem minderjährigen Kind an folgende Empfänger weiter:

● Finanzbehörden

● Sozialversicherungsträger

● Banken, Kreditinstitute, Versicherungen und Berufsgenossenschaft

● Auftragsverarbeiter (z.B. Rechenzentren, IT-Dienstleister, Druckdienstleister, Entsorgungsfirmen etc.), deren Dienstleistungen wir nur nutzen, soweit diese erforderlich sind

Ihre Personenbezogenen Daten werden in unserem System bestmöglich vor unberechtigtem Zugriff Dritter geschützt.

 

6. Eine Datenübermittlung in Drittstaaten (Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums – EWR) findet nicht stat.

 

7. Die personenbezogenen Daten werden bei uns für die Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert. In der Regel sind dies 10 Jahre zuzüglich einer Karenzzeit von weiteren 4 Jahren, um Fälle einer möglichen Ablaufhemmung zu erfassen. Nach Ablauf von 14 Jahren prüfen wir, ob Gründe für eine weitere Aufbewahrung vorliegen.

 

8. Sie haben folgende Rechte als „betroffene Person“, deren Daten wir verarbeiten:

● Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO

● Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO

● Recht auf Löschung („Vergessen werden“) nach Art. 17 DSGVO

● Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO

● Recht auf Übertragung Ihrer Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format nach Art. 20 DSGVO

Soweit wir die Verarbeitung für bestimmte Zwecke Ihrer personenbezogenen Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung durchführen, haben Sie nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Nach Erhalt Ihres Widerrufs werden wir die Datenverarbeitung für die Zwecke einstellen, für die Sie uns die Einwilligung erteilt haben. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor Erhalt Ihres Widerrufs bleibt unberührt.

Hiervon ausgeschlossen sind Bilder- und Videomaterial, die in Chroniken und Fotobüchern veröffentlicht werden/wurden.

Widerspruchsrecht:

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten zur Wahrung von berechtigten Interessen im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Unterabsatz 1 Buchstabe f DSGVO verarbeiten, haben Sie nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO das Recht, dieser Verarbeitung aus Gründen zu widersprechen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Gegen die Verarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung können Sie gem. Art. 21 Abs. 2 DSGVO jederzeit ohne Begründung widersprechen. Um Ihr Widerspruchsrecht auszuüben, genügt eine formlose Mitteilung postalisch oder per Email an uns mit der Angabe, welcher Datenverarbeitung Sie widersprechen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutz-Grundverordnung verstößt, haben Sie das Recht zur Beschwerde nach Art. 77 Abs. 1 DSGVO bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz (in der Regel Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit). Die Beschwerde kann insbesondere bei der Aufsichtsbehörde eingelegt werden, die am Ort Ihres gewöhnlichen Aufenthalts, Ihres Arbeitsplatzes oder des mutmaßlichen Verstoßes zuständig ist. Am Sitz unseres Unternehmens ist folgende Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zuständig:

LDI NRW, Postfach 200444, 40102 Düsseldorf


9. Diese Hinweise entsprechen dem Rechtsstand vom 25. Mai 2018. Wir behalten uns vor, unsere Datenschutzhinweise an Änderungen in Vorschriften oder der Rechtsprechung anzupassen.

 

Des Weiteren weisen wir darauf hin:

Der Eintrittskartenverkauf zwischen Theater Bühnenzauber e.V. und dem Besucher kommt durch die vollständige Bestellung des Kunden zustande. Der Kunde erwirbt die Eintrittskarten im eigenen Namen und auf eigene Rechnung. Es besteht kein Anspruch auf Rücknahme der gekauften Eintrittskarten seitens des Vereins. Hinterlegte Karten sind unter Angabe des Namens bis spätestens 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abzuholen. Theater Bühnenzauber e.V. ist berechtigt, die im Zusammenhang mit der „Geschäftsverbindung“ erhaltenen Daten des Kunden im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes zu bearbeiten und zu speichern.

Bild- und Tonaufzeichnungen und das Fotografieren während der Veranstaltungen sind aus urheberrechtlichen Gründen (§§ 16, 75, 81 UrhG) verboten. Die unbefugte Aufnahme kann Schadensersatzpflicht auslösen. Für den Fall, dass während einer öffentlichen Vorstellung Bild- und/oder Tonaufnahmen durch dazu berechtigte Personen durchgeführt werden, erklären sich die Besucher mit dem Erwerb der Eintrittskarte damit einverstanden, dass Sie eventuell in Bild und/oder Wort aufgenommen werden und die Aufzeichnungen ohne Anspruch auf Vergütung veröffentlicht werden dürfen.

Der Verein Theater Bühnenzauber e.V., übernimmt keinerlei Haftung für Sach- und Körperschäden jeglicher Art, sofern der Verein Theater Bühnenzauber e.V., sein gesetzlicher Vertreter oder sein Erfüllungsgehilfe nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat. Besuche des Theater Bühnenzauber e.V. erfolgen auf eigene Gefahr, Eltern haften für Ihre minderjährigen Kinder.

 

 

Theater Bühnenzauber e.V. – Verein zur Förderung kultureller Jugendarbeit-

Horst  Döring

Stand Juni 2018

 


HD Dienstleistungen